#1 RE: Besprechungsraum von Christine 19.04.2015 12:52

avatar

.............

#2 RE: Besprechungsraum von MissMill 06.09.2020 11:20

Zitat von wetterfrosch im Beitrag #4
Ab 19.45 Uhr sind Tante und Nichte allein. Anna ist riesig stolz, daß sie die drei Französischen Bulldoggen allein ausführen darf und hofft, daß sie dabei von Schulkameradinnen gesehen wird. Als sie wiederkommt, folgt der Höhepunkt des Abends.


https://olis-cold-cases.blogspot.com/201...90er-jahre.html



Zitat
Nachdem die Eltern gegangen sind, führt Anna die drei französischen Bulldoggen Gassi und ist stolz darauf, dass Elisabeth ihr das zutraut. Ob sie bei ihrem Spaziergang jemanden trifft, von dem sie vielleicht Süßigkeiten annimmt, lässt sich im Zuge der späteren Ermittlungen nicht feststellen.

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...1f223ace50.html



Also Anna führte die Hunde allein aus. Um welche Uhrzeit war das? Im Januar wird es ja recht früh dunkel! Wenn die beiden ab 19.45 h alleine waren, dann würde es bedeuten, dass das Mädchen um ca. 20.00 h noch mit den Hunden weg war!

*******

In keinem Artikel wird übrigens etwas von einem Abendessen berichtet, das Anna zu sich genommen hat.

Lediglich die Eltern und die Tante verzehren spät abends eine Pizza, nachdem die Eltern von der kirchlichen Veranstaltung zurück kamen. Ich hätte vorher zu Abend gegessen, damit man später nicht mit hungrigem Magen bei der Versammlung sitzt. Ich finde diesen Ablauf merkwürdig, zumal ein Kind zu versorgen ist. Wenn die Eltern um ca. 19.45 h weg waren, wäre doch für ein Abendessen z. B. um 18.00 h Zeit gewesen.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz